Press "Enter" to skip to content

Der Zusammenhang von Arbeitszufriedenheit und by Norman Nicoll

By Norman Nicoll

Magisterarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Psychologie - Arbeit, Betrieb, organization und Wirtschaft, observe: 1,0, FernUniversität Hagen (Institut für Psychologie), Sprache: Deutsch, summary: Die Bedeutung der arbeitenden Menschen als „sozialer Faktor“ innerhalb des Unternehmens steigt immer mehr. Der soziotechnische Systemansatz struggle der erste seiner artwork, der die beiden Hauptbestandteile Mensch und Technologie einer Unternehmensorganisation einander in angemessener Weise anpaßte. Auch wenn die Thematik der Humanisierung der Arbeitswelt und der Verbesserung der Qualität des Arbeitslebens durch deren offene gesellschaftspolitische Diskussion überwiegend akzeptiert und etabliert worden sind, ist hier noch viel Handlungsbedarf verblieben. Durch die hohe Märktedynamik erscheint die in der Leitung zahlreicher Unternehmen teils noch sehr verhaltene Einstellung gegenüber der eventuellen Aufnahme einer Umgestaltung zu einer sich entwickelnden-, möglicherweise sogar lernenden corporation, welche nur über frühestens mittel- bis langfristig Sicht ökonomisch meßbare Ergebnisse nach sich ziehen, als zunächst nachvollziehbar. Zudem liefert die immer gespanntere Arbeitsmarktlage eher Hinweise dafür, als würde die Angst vor dem Arbeitsplatzverlust in keeping with se schon „motivierend“ genug wirken, und macht die eigenen Bemühungen des einen oder anderen Unternehmers, seine Belegschaft zu motivieren, schnell überflüssig. In wirtschaftlichen Organisationen sollten jedoch humane Arbeitsbedingungen geschaffen werden, die auch Bedürfnisse befriedigen und dauerhaft motivierend wirken können, damit Mitarbeiter nicht nur über kurze Phasen voll motiviert sind und ihre Leistungsmöglichkeiten entfalten, sondern darüberhinaus die internalisierten Empfindungen der Loyalität, eine engagierte und persönlich betroffene Arbeitseinstellung und eine möglichst affektive Verbundenheit mit dem Unternehmen entwickeln. Die Ausführungen über Anreize zur Motivationserhöhung in dieser Arbeit thematisierten hierfür geeignete und bereits vorhandene Maßnahmen, deren Umsetzung in den meisten Fällen weniger kostenträchtig ist, als unter Umständen erwartet wird. Die Commitmentforschung hat Zusammenhänge von personen- und organisationsimmanenten Faktoren einerseits und den Dimensionen der Arbeitszufriedenheit und des Commitments andererseits aufzeigen können, und damit einer Quelle intrinsisch sowie extrinsisch lagernder, langfristiger Motivierungspotentiale hinsichtlich der im Unternehmen beschäftigten Mitarbeiter. Von hier aus ist nur ein weiterer Schritt notwendig, um zu überprüfen, auf welche Weise hohes dedication als ein Bestandteil der Unternehmenskultur internalisiert werden kann.

Show description

Read or Download Der Zusammenhang von Arbeitszufriedenheit und organisationalem-, berufs- und statusbezogenem Commitment (German Edition) PDF

Similar occupational & organisational psychology books

Bullying and Emotional Abuse in the Workplace: International Perspectives in Research and Practice

Over the past decade or so learn into bullying, emotional abuse and harassment at paintings has emerged as a brand new box of research. major educational streams have emerged: a eu culture employing the idea that of 'mobbing' or 'bullying' and the yank culture, essentially pointed out via suggestions akin to emotional abuse and mistreatment.

Individual Adaptability to Changes at Work: New Directions in Research (Organization and Management Series)

Person adaptability to adjustments at paintings refers to an individual’s reaction to new calls for or ill-defined difficulties created through uncertainty, complexity, mergers, and any fast switch within the paintings scenario. this day, one of many key components for an individual’s luck is related to be adaptability. long ago 20 years there was expanding curiosity within the examine on person adaptability, and this can be one of many first educational volumes to examine this crucial subject.

Building Resilience At Work

Our resilience, or capability to bop again or even thrive in burdened instances, is necessary in offices this day. With greater workloads, declining assets and widespread swap, including the aggravating velocity of non-public lives, resilience is nearly a key to survival.   whereas thoughts to construct resilience have lengthy been of curiosity within the arenas of parenting, schooling and catastrophe restoration, much less concentration has been put on how those rules will be translated into construction resilient offices.

Organisationskulturen im Spielfilm: Von Banken, Klöstern und der Mafia: 29 Film- & Firmenanalysen (German Edition)

Organisationskulturen sind vielfältig und schillernd – und so wundert es nicht, dass in zahlreichen Spielfilmen unterschiedlichste Organisationsformen die spannende, manchmal gruselige Kulisse bilden: von Banken über Klöster, Schulen, „hippen“ Start-ups bis hin zu Verwaltungen, der Mafia oder der Filmbranche selbst.

Additional info for Der Zusammenhang von Arbeitszufriedenheit und organisationalem-, berufs- und statusbezogenem Commitment (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Rated 4.62 of 5 – based on 15 votes