Press "Enter" to skip to content

Der „Global Compact“ der Vereinten Nationen: Ein geeignetes by Jonathan Klodt

By Jonathan Klodt

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich BWL - Allgemeines, notice: 2,0, Georg-August-Universität Göttingen (Professur Volkswirtschaftstheorie und Entwicklungsökonomik), Veranstaltung: Einführung in die Wirtschafts- und Unternehmensethik, 21 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Die Thematik der zunehmenden internationalen Verflechtung, der Globalisierung, polarisiert Menschen in zunehmendem Ausmaß. Globalisierung an sich ist dabei zunächst eine faktische Gegebenheit, die nicht nur auf die ökonomische size reduziert werden darf. Die Aktualität der negativen Auswirkungen der Globalisierungen wird jedoch besonders im Zusammenhang mit der Klimadebatte deutlich, bei der es um nicht auf nationale Grenzen reduzierbare Zusammenhänge geht. Diese Arbeit untersucht den worldwide Compact (GC) der Vereinten Nationen (VN) als mögliches tool der wirtschaftsethischen Steuerung globaler Wirkungszusammenhänge, um „Fehlentwicklungen“ zu vermeiden. Ausgangslage soll hierzu die Ausarbeitung von Bernd Adam darstellen, der eine Betrachtung des GC aus diskursethischer Sicht vornimmt. In Kapitel 2.1. erfolgt ein allgemeiner Überblick über wesentliche Aspekte des GC. Besondere Beachtung erhält in Kapitel 2.2. das Konzept der worldwide Governance (GG) vor dem Hintergrund sich verschiebender Machtverhältnisse internationaler Akteure. Kapitel three. befasst sich mit der kritischen Würdigung der GC-Initiative und leitet über zu alternativen Ansätzen und möglichen Weiterentwicklungen, die in Abschnitt four. überblicksartig ohne Anspruch auf Vollständigkeit erwähnt werden. In Kapitel five. erfolgt schließlich eine Schlussbetrachtung, die die Chancen und Gefahren des GC zusammenfasst.

Show description

Read Online or Download Der „Global Compact“ der Vereinten Nationen: Ein geeignetes Instrument zur wirtschaftsethischen Steuerung des Globalisierungsprozesses? (German Edition) PDF

Best business & economics in german books

Zugang zum US-Kapitalmarkt aus Sicht eines deutschen Unternehmens (German Edition)

Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich BWL - Unternehmensführung, administration, service provider, word: 1,3, FOM Hochschule für Oekonomie & administration gemeinnützige GmbH, München früher Fachhochschule, Sprache: Deutsch, summary: Die internationale Verflechtung der Kapitalmärkte hat in den letztenJahrzehnten zugenommen.

Abschied vom Management: 101 Ideen für eine ziel- und werteorientierte Führung (German Edition)

Umsatz- und Absatzzahlen, Deckungsbeiträge, Margen, Kundensegmentierung und -klassifikation sind nur einige der wichtigen Größen, an denen im Vertrieb keiner mehr vorbeikommt. In diesem Buch findet der Leser wertvolle Hilfsmittel für seine tägliche Vertriebsarbeit von Innen- und Außendienststeuerung über Vertriebsstrukturanalyse bis hin zu Kundenbewertungssystemen.

Betriebliches Nachhaltigkeitsmanagement (German Edition)

1. Aufl. , "Nachhaltigkeit" ist ein Aushängeschild für viele Unternehmen geworden. Dieses Buch gibt einen umfassenden Einstieg in dieses topaktuelle Thema: vom integrierten mehrdimensionalen administration, dem nachhaltigen administration von Wertschöpfungsketten bis hin zu company citizenship und der Relevanz von Nachhaltigkeit.

Serviceinnovationen in Industrieunternehmen erfolgreich umsetzen: Neue Geschäftspotenziale gezielt durch Dienstleistungen ausschöpfen (German Edition)

Cutting edge Service-Konzepte bieten Herstellern die Möglichkeit, ein Alleinstellungsmerkmal gegenüber ihren Wettbewerbern aufzubauen und diesen Wettbewerbsvorteil nachhaltig abzusichern. Die Beitragssammlung liefert einen aktuellen Überblick über erfolgreiche Service-Innovationen und bietet Unternehmen konkrete Leitfäden zur Umsetzung.

Additional resources for Der „Global Compact“ der Vereinten Nationen: Ein geeignetes Instrument zur wirtschaftsethischen Steuerung des Globalisierungsprozesses? (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Rated 4.75 of 5 – based on 3 votes