Press "Enter" to skip to content

Category: Travel In German

1200 Tage Samstag: Weltumseglung mit HIPPOPOTAMUS (German by Sönke Roever

By Sönke Roever

Ursprünglich wollten Sönke und Judith Roever – er Segler seit Kindesbeinen, sie Segelneuling – auf ihrer Hochzeitsreise „nur“ nach Neuseeland. Ein Jahr Auszeit, ein Jahr Genuss. Am Ende wurden es intestine drei Jahre und eine Weltumseglung auf der klassischen Barfußroute:

• Hamburg
• Kanaren
• Karibik
• Panamakanal
• Südsee
• Neuseeland
• Vanuatu
• Indonesien
• Südafrika
• Kapverden
• Azoren
• Hamburg

Während die Roevers Meile für Meile in das Langstreckensegeln hineinwuchsen, wurden Stürme abgeritten und Flauten gelebt, Freundschaften geschlossen und Abschiede wehmütig hingenommen, Vulkanausbrüche hautnah erlebt, wurde die Hippopotamus als Postschiff eingesetzt und das Meer in all seinen Facetten kennengelernt.

Am Ende wurden die zwei Vollblutsegler in Hamburg Hamburg fulminant empfangen. Insgesamt eine in der shape ungeplante Reise, aber dennoch bereuen Sönke und Judith sie ganz bestimmt nicht. Im Gegenteil: “Es waren die schönsten drei Jahre unseres Lebens”, lautet ihr Fazit.

Show description

Continue reading 1200 Tage Samstag: Weltumseglung mit HIPPOPOTAMUS (German by Sönke Roever

Comments closed

Seh' ich die Vögel ziehen: Reisebriefe (German Edition) by Walter Vorwerk

By Walter Vorwerk

"Seh’ ich die Vögel ziehen …" – das ist der Anfang eines meiner Gedichte. Ich habe meine gefiederten Freunde immer beneidet. Wenn im Herbst die Kraniche oder Wildgänse hoch am Himmel wie ein Pfeil ihre Routen ziehen, dann wollte ich schon als type unsichtbar mit. Es conflict immer mein Traum, diese wunderschöne Erde selbst zu erleben, nicht nur aus Büchern oder durch Filme. Ich brannte darauf, mein Herz und meinen Verstand für die Kulturen anderer Völker zu öffnen. Aber wie sollte das gehen im Osten Deutschlands, in der DDR? Als wir dann nach der deutschen Einheit einen cross für die ganze Welt in den Händen hatten, sparten meine Frau und ich unser Geld vor allem für Reisen und für das dazugehörende pastime Fotografie. Die Idee, Reiseberichte zu verfassen, kam mit wachsendem Interesse der Familie und Freunde. So entstand für mich das eigene style "Reisebriefe", in denen meine ganz persönliche Sicht auf das Erlebte festgehalten ist. Aus dem Zuspruch wuchs die imaginative and prescient, einen Teil dieser "Reisebriefe" zu veröffentlichen.

Show description

Continue reading Seh' ich die Vögel ziehen: Reisebriefe (German Edition) by Walter Vorwerk

Comments closed

Ecuador & Galapagos: Reisebericht (German Edition) by Steven Abroad

By Steven Abroad

„Ecuador & Galapagos“ ist ein Reisebericht, nicht mehr und nicht weniger. Er schildert die Eindrücke des Erzählers und Reisenden „Steven“ und seinem Kumpel und Mitreisenden „Hubert“, sowohl die guten, als auch die schlechten. Authentisch und ungeschminkt, aber ebenso lustig und echt.
Außerdem befinden sich in den Fußnoten objektive Informationen zu den interessanten Sehenswürdigkeiten, situation (Hotels, Bars, Dienstleister, …), etc., die bei Bedarf und Interesse nachgelesen werden können. Weiterhin werden von denen bereisten bzw. besuchten situation manchmal auch Öffnungszeiten und Preise mitgeliefert.
Steven legt ganz natürlich und subjektiv seine Gedankenwelt offen. Er beurteilt seine Eindrücke anhand seines eigenen Geschmacks und seiner Erfahrungen, die er in speedy 10 vergangenen Ecuadorreisen sammeln konnte. Er erklärt, warum er sich für diese oder eine andere direction entschieden hat, und versucht so intestine wie möglich die Sichtweise der Mitreisenden Personen darzustellen.

Natürlich kompensiert dieser Reiseberichtes nicht den Erwerb eines Reiseführers. Ganz im Gegenteil, denn natürlich können nicht alle Informationen, Facetten oder Orte berücksichtigt werden. Allerdings ist er eine fantastische Ergänzungen, da er tatsächliche Erlebnisse eines Menschen wider gibt, der auch tatsächlich vor Ort struggle (manchmal hat guy bei einigen Reiseführern den Eindruck, dass die Autoren eben nicht in dem jeweiligen Land waren!). So ist er wohl eine der besten und interessantesten Urlaubs-Lektüren, die guy sich vorstellen kann!

„Ecuador & Galapagos“ ist subjektiv aus der Sicht des Erzählers verfasst und nimmt kein Blatt vor den Mund. Dabei spielt die individual des Erzählers natürlich eine große Rolle, da sie sozusagen einen clear out vor die Eindrücke setzt.

Unter anderem werden auch Erfahrungen über Informationen aus anderen Reiseführern (meist Stefan unfastened oder Lonely Planet) diskutiert, bestätigt oder belächelt.

Show description

Continue reading Ecuador & Galapagos: Reisebericht (German Edition) by Steven Abroad

Comments closed

Neu-Isenburg mal anders: Ein Fotobuch von Alexander H. by Alexander H. Jungmann

By Alexander H. Jungmann

Neu-Isenburg mal andersVorwort:Manch einer wird sich beim Titel des Buches denken, “Oh wie fein, ein Fotoband zu den bekanntesten Bauwerken der Stadt”. Hier muss ich allerdings der fehlgeleiteten Gedankenwelt gleich einen Riegel vorschieben und den geneigten “Leser” in eine andere Richtung lenken. Denn solche Publikationen gibt es schon viele und genau dort, wollte ich mich nicht einreihen lassen. Viel mehr handelt es sich um ein Sammelsurium aus bemerkenswerten bis kuriosen Eindrücken aus meiner Heimatstadt, die mir im Laufe der Jahre 2006 bis 2012 aufgefallen waren und mich zur Kamera greifen ließen. Keine Frage, einige Aufnahmen könnten irgendwo entstanden sein und doch sind sie Teil unserer Stadt und geben auf ihre besondere Weise eine gewisse Würze ab, die das Auge des Betrachters sucht. Zudem möchte ich mit diesen optischen Zeugnissen das angebliche und vermeintlich hässliche Entlein wach küssen und all denen, die Neu-Isenburg schätzen und lieben, eine Fibel zur Hand geben. Kurzum, dies ist meine kleine Hommage an meine Heimatstadt.Alexander H. Jungmannim Januar 2013

Show description

Continue reading Neu-Isenburg mal anders: Ein Fotobuch von Alexander H. by Alexander H. Jungmann

Comments closed

KARPATHOS Inselreise in die Glückseligkeit (German Edition) by Manfred Jung

By Manfred Jung

Wie bei den Reisebegleitern KARPATHOS – Ankerplatz im Meer der Sehnsucht und KARPATHOS – Sehnsucht nach dem windumwehten Eiland, stehen auch bei diesem Buch die Geschichte und Geschichten der Insel und ihrer Bewohner, die Beschreibung ihrer Kultur und Traditionen, sowie der Versuch eines Blickes hinter die Kulissen des Insellebens, im Vordergrund.

Es magazine sein, dass sich auch Karpathos verändert, an manchem Ort vielleicht schneller oder langsamer. Viele Einheimische möchten auch ein Stück vom „Touristenkuchen“ abbekommen – das steht außer Frage, und wer kann es ihnen verdenken. Aber die Menschen hier sind stark, sie werden ihrer Insel und ihren Werten treu bleiben. Noch immer gilt, dass jeder Gast ein Geschenk ist und dass die Kraft zum Bewahren stärker ist als die Prozesse der Gegenwart, die an ihr rütteln.
 Vielleicht sind wir es, die unser Denken ein wenig anpassen sollten. Wir sind es, die verliebt sind in den „Karpathos-Traum“, in das Geheimnis des „alten Griechenland“, dem wir keine Veränderung zugestehen wollen. Das ist der Traum, den wir viel nötiger haben als die Einheimischen selbst.

Wer mit offenen Augen über die Insel reist und sein Herz nicht verschließt vor der Wärme der Menschen und den Freuden der unberührten Natur, sich dabei vielleicht sogar selbst entdecken möchte, der wird auf dieser Insel fündig werden.
 Karpathos ist nach wie vor der märchenhafte Ort, an dem die Seele der Einheimischen und die Sehnsucht des Gastes zusammenfinden.

Der Verlag und der Autor wünscht Ihnen viel Freude bei der „Inselreise“ und der Lektüre des Buches!

Show description

Continue reading KARPATHOS Inselreise in die Glückseligkeit (German Edition) by Manfred Jung

Comments closed

Köln Reiseführer Michael Müller Verlag: Individuell reisen by Andreas Haller

By Andreas Haller

publication zur three. komplett überarbeiteten und aktualisierten Auflage 2015

»Viva Co­lo­nia« lau­tet das Motto - wer ein­mal hier warfare, kann sich kein pas­sen­de­res den­ken. Die Köl­ner lie­ben und leben ihre Stadt, sind freund­lich, welt­of­fen, und kaum etwas kann sie wirk­lich aus der Ruhe brin­gen.
Wahr­schein­lich ist es ge­ra­de diese At­mo­sphä­re, die Köln zu einem der be­lieb­tes­ten Städ­te­rei­se­zie­le Deutsch­lands macht.
Aber na­tür­lich ist es nicht nur das: Der Dom ist eine Se­hens­wür­dig­keit ers­ten Ran­ges, die ro­ma­ni­schen Kir­chen zäh­len zu den be­deu­tends­ten We­st­eu­ro­pas, und die vie­len Mu­se­en der Stadt brau­chen einen Ver­gleich schon gar nicht zu scheu­en. Und dann wären da noch der Rhein, der Kar­ne­val und na­tür­lich der ruhm­rei­che »Eff-Cee«, der in schö­ner Re­gel­mä­ßig­keit aus den Nie­de­run­gen des Zweit­li­ga­fuß­balls wie­der­auf­er­steht …

Show description

Continue reading Köln Reiseführer Michael Müller Verlag: Individuell reisen by Andreas Haller

Comments closed

POLYGLOTT Reiseführer Florenz zu Fuß entdecken: Auf 30 by Stefan Maiwald

By Stefan Maiwald

Mit Florenz zu Fuß entdecken, dem neuen ebook von POLYGLOTT, sind Reisende sowohl off- als auch on-line entspannt unterwegs. Geeignet für E-Reader, pill und cellphone, bietet der praktische Digitalreiseführer zahlreiche Informationen ohne weiteres Gewicht im Reisegepäck. Auf 30 vielfältigen Spaziergängen erkunden Sie die schönsten und spannendsten Orte von Florenz in line with pedes und sehen so die schönsten Ecken, geheimsten Pfade, lokales aptitude und echtes Lebensgefühl! Autor Stefan Maiwald kennt sich hier bestens aus: Von Streifzügen durch die interessantesten Museen über kulinarische Highlights, Shoppingtouren und Nightlife bis hin zu Ausflügen nach Siena, Florenz, Pisa, Lucca, San Gimignano, Volterra und Greve in Chianti haben Reisende freie Wahl. Er verrät Ihnen seine ganz persönlichen Lieblingsplätze, und mit "Mal Pause machen" können Sie während einer journey auch mal Seele und Füße baumeln lassen.
Für jedes Wetter und Zeitfenster gibt es geeignete Touren; jede verfügt über eine eigene Karte mit eingezeichneter course und Zoomfunktion. Hinweise zu Öffnungszeiten, öffentlichem Nahverkehr sowie Einkehr- und Pausenoptionen runden die Informationen ab; zudem gibt es weitere Tipps zu Hotel-, Restaurant-, Einkaufs- und Nightlifeadressen. Bei vorhandener Internetverbindung können sämtliche Sehenswürdigkeiten mit einem online-Kartendienst aufgerufen werden, sie sind jedoch auch mit Offline-Karten verknüpft. Geräteabhängig bestehen benutzerfreundliche Verbindungen zwischen Routen und Infotexten, welche ebenso wie die Volltext-Suchoption umständliches Blättern ersparen. Zudem besteht die Möglichkeit, Lesezeichen und Notizen für die persönliche Reiseplanung einzufügen. So steht einer spannenden Entdeckungsreise nichts im Weg.

Show description

Continue reading POLYGLOTT Reiseführer Florenz zu Fuß entdecken: Auf 30 by Stefan Maiwald

Comments closed

Mainfranken entdecken: Wo Wein und Wasser fließen by Werner Schwanfelder

By Werner Schwanfelder

Würziger Silvaner, trockener Ausbau, mineralstoffreicher Müller-Thurgau - dafür ist Mainfranken berühmt. Aber wo ist die fränkische Rotweinecke? Erfahren Sie es mit Werner Schwanfelder, der seine Wurzeln in Franken hat. Lassen Sie sich zu eleven Winzern entführen und an sixty six Lieblingsplätze, die erstaunliche Perspektiven auf Mainfranken eröffnen. Die Gegend hat viel zu bieten: die Meterbratwurst in Sulzfeld oder den Schweinfurter Schrotturm. Aber auch das Höttehött-Denkmal in Iphofen zählt zu Werner Schwanfelders ganz persönlichen Lieblingsplätzen.

Show description

Continue reading Mainfranken entdecken: Wo Wein und Wasser fließen by Werner Schwanfelder

Comments closed

ABENTEUER SCHOTTLAND: Eine Reise mit Motorrad und Zelt by Günter Wensky

By Günter Wensky

In seinem 50. Lebensjahr erfüllt sich Günter Wensky einen lang gehegten Traum und bricht mit seinem Motorrad auf, um Schottland zu bereisen. Er nimmt uns mit in die wilden Highlands, steuert seine Maschine entlang stürmischer Küsten hin zu traumhaften Stränden am eiskalten Atlantik. Humorvoll gewährt er uns Einblicke in seinen Alltag auf und mit dem Motorrad, erzählt vom spartanischen Leben im Zelt. Seine informative Reiseerzählung besticht durch interessante information und historische Hintergründe. Dabei fallen ihm zu vielen Sehenswürdigkeiten amüsante Anekdoten und Kuriositäten ein.

Show description

Continue reading ABENTEUER SCHOTTLAND: Eine Reise mit Motorrad und Zelt by Günter Wensky

Comments closed

In Wald und Wildnis: Jagdgeschichten (German Edition) by Carsten Feddersen

By Carsten Feddersen

Carsten Feddersen, erfolgreicher Jagdbuch- und Krimiautor, bekennt sich hier zu seiner dritten Leidenschaft neben dem Jagen und dem Schreiben: zum Reisen. Alles begann mit einer Australienreise - und guy kann leicht erraten, dass es dabei nicht nur um Sightseeing, sondern auch um exotisches Wild ging.
Höchst amüsant zu lesen sind nicht nur die Erzählungen von diesen Jagderlebnissen, sondern auch von späteren Reisen nach Australien und ins südliche Afrika. Doch Feddersen beweist auch, dass guy nicht notwendigerweise in die Ferne schweifen muss und dass auch für den Jäger das Gute oft ganz nah liegt. Zum Beispiel in den Wäldern und Bergen Österreichs, aus denen er ebenfalls manche schöne Erinnerung mit nach Hause genommen hat.

Show description

Continue reading In Wald und Wildnis: Jagdgeschichten (German Edition) by Carsten Feddersen

Comments closed