Press "Enter" to skip to content

Category: Marketing Sales

Public Relations and the History of Ideas (Routledge New by Simon Moore

By Simon Moore

This leading edge e-book explores ten nice works, by means of famous thinkers and orators, whose effect has been highbrow, useful and worldwide. many of the works considerably precede public kinfolk as a word or career, yet all are in without doubt concerning the strength of deliberate public communique, and the ability that lies with these handling the process.

The works are stimulating and various and have been written to deal with a few of society’s greatest demanding situations. even supposing no longer generally the focal point of public kin examine, they've got all had an international impression as communicators and because the origin for basic principles, from spirituality to struggle and economics to social justice. each one addresses the consequences of dependent communique among organisations and societies, and scrutinizes or advocates actions which are now critical to PR and its morality. they can no longer forget about PR, and PR can't forget about them.

This ebook can be crucial examining for researchers and students in public family members and communique and also will be of inter-disciplinary curiosity to check in sociology, literature, philosophy, politics and history.

Show description

Continue reading Public Relations and the History of Ideas (Routledge New by Simon Moore

Comments closed

Unternehmenskommunikation bei Privatisierungen öffentlicher by Sebastian Dettmers,Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Heribert Meffert

By Sebastian Dettmers,Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Heribert Meffert

Sebastian Dettmers untersucht die Akzeptanz von Privatisierungen am Beispiel der Deutschen Bahn AG. Er analysiert das Zustandekommen der öffentlichen Meinung zur Privatisierung auf gesellschaftlicher und individueller Ebene und entwickelt Anforderungen an eine zielgruppenspezifische Kommunikationsstrategie.

Show description

Continue reading Unternehmenskommunikation bei Privatisierungen öffentlicher by Sebastian Dettmers,Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Heribert Meffert

Comments closed

Innovative Filialkonzepte im Retail Banking (German Edition) by Anastasia Sinatkin

By Anastasia Sinatkin

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich BWL - advertising and marketing, Unternehmenskommunikation, CRM, Marktforschung, Social Media, notice: 2,7, Hochschule Bremen, 28 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: guy könnte glauben, dass die Bankfilialen im Internetzeitalter überflüssig geworden sind, die Kunden immer weniger Zeit haben und sie daher die Online-Abwicklung ihrer Bankgeschäfte von zu Hause oder von ihren Arbeitsplätzen aus bevorzugen. In der letzten Dekade ist nach der Statistik der Deutschen Bundesbank rund jede vierte Bankfiliale in Deutschland, bei manchen Banken, wie z.B. bei der Deutschen financial institution, sogar jede zweite geschlossen worden. In den verbliebenen Zweigstellen wurde versucht, die Kunden im Servicebereich an die alternativen Vertriebswege, wie z.B. Selbstbedienung (SB), Telefon bzw. web, heranzuführen.

Diese Vorgehensweise führte jedoch nicht zum erhofften Ergebnis. Stattdessen haben die Banken mit jeder geschlossenen Filiale an wichtiger Markenpräsenz und Vertriebskraft verloren. Und nur etwa jeder 10. Deutsche benutzt das Online-Banking als Hauptweg bei der Erledigung seiner Bankgeschäfte.

Inzwischen wurde die Bedeutung der Filiale und der persönlichen Interaktion wieder erkannt und ist jetzt ein wesentlicher Bestandteil aktueller Bankstrategien. Heute stellen die Gestaltung und Umsetzung innovativer Filialkonzepte für etwa jedes dritte Bankinstitut in Deutschland ein wichtiges strategisches Handlungsfeld dar. Die Filiale ist somit zu einer zentralen Brücke sowohl zu den bestehenden als auch zu den potenziellen Kunden geworden . Es gibt unterschiedliche Strategien, aber bei allen gilt es die Kunden zu begeistern und sich von der Masse der Finanzinstitute positiv abzuheben.
[...]

Show description

Continue reading Innovative Filialkonzepte im Retail Banking (German Edition) by Anastasia Sinatkin

Comments closed

Einführung in das Marketing am Beispiel eines by Sven Wettach

By Sven Wettach

Das Buch gibt eine Einführung in advertising eines Personaldienstleistungsunternehmens. Das Buch orientiert sich an Lernfeld 7 („Personaldienstleistungen vermarkten“) des Bildungsplans für Personaldienstleistungskaufleute in Baden-Württemberg und behandelt Themen wie den Marketing-Mix, Marktforschung, Kundenzufriedenheit, Zertifizierung und die ABC-Analyse. Zur Einübung der theoretischen Inhalte und Vorbereitung auf die Abschlussprüfung bietet das Buch mehr als eighty an betrieblichen Situationen ausgerichteten Übungsaufgaben mit Lösungsvorschlägen, die auch für andere kaufmännische Ausbildungsberufe geeignet sind.

Show description

Continue reading Einführung in das Marketing am Beispiel eines by Sven Wettach

Comments closed

International Retailing Theory and Research by Brenda Sternquist

By Brenda Sternquist

Sternquist’s new Strategic foreign Retail enlargement version SIRE3 version is gifted whole with propositions to foretell overseas enlargement for 2 different types of shops, international as opposed to multinational. 11 chapters are awarded outlining theories to give an explanation for a variety of parts of outlets’ foreign enlargement. Chapters disguise access mode, international retailer’s use of community benefits, born worldwide retailer’s internationalization, deepest label affects on internationalization, company branding and access mode, toughness of overseas joint ventures and a distinct program of internationalization of hospitals.
(330 pages)
(ISBN: 9780982726013)

Show description

Continue reading International Retailing Theory and Research by Brenda Sternquist

Comments closed

Pounding The Pavement by Bob Theriot Jr.

By Bob Theriot Jr.

"Bob Theriot Jr. finds his genuine global instruments and methods that will help you

Succeed within the extremely aggressive revenues global. Chalk jam-packed with revenues secrets and techniques which may aid

The professional revenues expert or a person fresh to the sphere. An idea for

Anyone promoting a Product or Service!

With his fast wit and style, Theriot deals up his insights on how to

•Cold Call
•Keep consumers For Life
•Use know-how to achieve Sales
•Make A 1st Impression
•Remember Names
•To locate New Customers

Plus, He additionally finds ‘The mystery Weapon Of Sales!’ And The 50 quickly revenues assistance

To Make You more cash In Sales!
"

Show description

Continue reading Pounding The Pavement by Bob Theriot Jr.

Comments closed

Define Yourself: & become the architect of your future by MonaLisa Chukwuma

By MonaLisa Chukwuma

take some time first to appreciate who you're and every thing else will fall into position. outline your self is a pragmatic consultant for constructing and dealing with a strong, compelling and enduring own model. It cuts throughout the jargon and confusion round what own branding is set and will get to the center of the what, why and the way of non-public branding. The publication demanding situations and encourages you to beat any self or different imposed obstacles and barriers, extend your imaginative and prescient, create a lifetime of worth and develop into your most sensible self. MonaLisa, founding father of MonaLisa overseas, is an exceptional artwork photographer, photograph consultancy and author of the MONALISA brand.

Show description

Continue reading Define Yourself: & become the architect of your future by MonaLisa Chukwuma

Comments closed

Creative Strategy Generation: Using Passion and Creativity by Bob Caporale

By Bob Caporale

Learn tips on how to compose really unique suggestions through employing a confirmed artistic process
 
Many enterprise leaders are taught to improve concepts through interpreting case research after case examine of different businesses' already carried out rules. notwithstanding, which will boost a really nice technique, you want to tips on how to faucet into your personal instincts, instinct, and unique principles to connect to humans in ways in which have by no means been considered earlier than. in brief, you must tips on how to be extra creative.
 
Written by means of acclaimed product strategist Bob Caporale, Creative approach Generation is a step by step consultant to composing profitable enterprise options via studying the best way to follow an artistic approach to vintage strategic theories. Its classes are aimed squarely on the millions of strategic practitioners who're tasked with constructing product, portfolio, and market-level strategic plans for his or her companies. Drawing upon examples from real-life company occasions, and paired with shrewdpermanent musical and creative analogies, Creative technique Generation is bound to supply not just a confirmed framework for constructing company thoughts, but additionally a brand new technique to take into consideration the whole strategic process.

Show description

Continue reading Creative Strategy Generation: Using Passion and Creativity by Bob Caporale

Comments closed

Beziehungsqualität in Dienstleistungsnetzwerken: by Christof Backhaus

By Christof Backhaus

Christof Backhaus analysiert in zwanzig Dienstleistungsnetzwerken die Beziehungsqualität zwischen Partnern und ihren jeweiligen Zentralen. Die Anwendung der Mehrebenenanalyse zeigt, dass sowohl innerhalb der einzelnen Netzwerke als auch zwischen den Netzwerken die Beziehungsqualität durch die companion als unterschiedlich hoch wahrgenommen wird.

Die Arbeit wurde im Rahmen des 2009 Emerald/EFMD striking Doctoral learn festival mit dem “Highly recommended Award” ausgezeichnet.

Show description

Continue reading Beziehungsqualität in Dienstleistungsnetzwerken: by Christof Backhaus

Comments closed

Instrumente zur Kundenbindung und Customer Relationship by Mathias Maierhofer

By Mathias Maierhofer

Diplomarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich BWL - advertising, Unternehmenskommunikation, CRM, Marktforschung, Social Media, notice: 1,7, company and data know-how university - Die Unternehmer Hochschule Iserlohn, 139 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Diese Arbeit wird sich mit dem Erfolgsfaktor Kundenbindung beschäftigen, der in der jüngsten Vergangenheit immer mehr an Bedeutung gewonnen hat. Der Ansatzpunkt hierbei liegt auf dem consumer courting administration, wobei Kundenbindung durch die Herstellung und den Erhalt einer Beziehung zum Kunden erreicht werden soll. Es findet sich zunehmend Literatur zu diesem Thema, und Instrumente und Methoden zur Kundenbindung werden vorgestellt und erörtert.

Die zunehmende Anzahl wissenschaftlicher Dokumentationen zum Thema Kundenbindung durch client courting administration zeigt die wachsende Bedeutung dieses Erfolgspotenzials. Die Arbeit verfolgt daher drei Ziele:
Zum einen soll eine systematische Aufarbeitung der konzeptionellen Maßnahmen und Instrumente erfolgen, um die wichtigsten Methoden genau untersuchen und erläutern zu können. Zudem werden Aufbau und Wirkungsweise sowie Vor- und Nachteile des purchaser dating Managements auch aus Sicht des Kunden aufgearbeitet. Hierfür wird die vorhandene Literatur aufbereitet und so zusammengefasst, dass ein strukturierter Überblick über die möglichen Handlungsweisen je nach verfolgtem Unternehmensziel entstehen kann. Weiterhin soll diese Aufarbeitung eine erhöhte Transparenz über die oben beschriebene unübersichtliche Vielfalt der angewandten Strategien schaffen und mögliche Erfolgspotenziale und Gefahren beim Einsatz CRM-basierter Kundenbindungsmaßnahmen aufdecken.

Anschließend sollen die Instrumente beim Einsatz in der Praxis analysiert werden, welche die Möglichkeit bieten, eine individuelle Erfassung der Kundendaten vorzunehmen und ein gezieltes advertising and marketing anzustreben, unter der Voraussetzung, durch langfristige Kundenbindung einen möglichst hohen Unternehmenserfolg zu sichern. Auf diese Weise können Handlungsempfehlungen zu jeweils gegebener Unternehmenssituation erfolgen, wodurch die Formulierung einer Kundenbindungsstrategie erleichtert wird.

Show description

Continue reading Instrumente zur Kundenbindung und Customer Relationship by Mathias Maierhofer

Comments closed