Press "Enter" to skip to content

"Blau ist die Farbe deines gelben Haares" - Wie wir glauben, by Nico Dietrich

By Nico Dietrich

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Psychologie - Sozialpsychologie, word: 1,0, Friedrich-Schiller-Universität Jena, Sprache: Deutsch, summary: „Warum folgt guy der Mehrheit? Etwa weil sie mehr Vernunft besitzt?“ (Knischek, 2005, S. 214), fragte einst der französische Mathematiker und Philosoph Blaise Pascal in seinen Pensées und fand darauf eine Antwort, die klarer nicht hätte ausfallen können: „Nein - weil sie stärker ist.“ (ebd.). Eine auf den ersten Blick durchaus believable Aussage, die Pascal getroffen hat. Aber folgen wir immer der Mehrheit? Und sollten wir dies tun, dann wirklich um der Macht Willen? Welche Rolle spielt dabei die Minderheit? Sind wir überhaupt durch andere Individuen beeinflussbar, wo wir doch seit dem 17. Jahrhundert als aufgeklärt gelten und der Leitspruch „sapere aude“ mehr denn je unsere heutige individualistische Gesellschaftsordnung prägt. Oder hatte Arthur Conan Doyle doch Recht, als er 1909 schrieb: „Die menschliche Natur ist schwach, der Einfluss der Umgebung stark.“ (Doyle, 1909)?
Die folgende Arbeit befasst sich mit ausgewählten Studien zu verschiedenen Phänomenen des sozialen Einflusses. Es werden zunächst einige Grundbegriffe erläutert, bevor verschiedene Einflussvarianten näher vorgestellt werden. Im Rahmen des Majoritäteneinflusses werden unbewusste Einflüsse von absichtlich herbeigeführten differenziert. Letztendlich soll auch die Theorie des Minderheiteneinflusses als kontrastierende, aber auch komplementäre Ergänzung betrachtet werden. Der nachstehende textual content kann in seiner Thematik keineswegs als vollständig angesehen werden; er soll lediglich einen Einblick in die Forschung zu besagtem Thema geben. Besonderen Wert wurde auf das Einbinden von Zitaten aus den entsprechenden Originalstudien – insofern frei zugänglich – gelegt.

Show description

Read or Download "Blau ist die Farbe deines gelben Haares" - Wie wir glauben, was wir (nicht) sehen: Betrachtungen zum sozialen Einfluss (German Edition) PDF

Best applied psychology books

The Shame Response To Rejection

The disgrace reaction is a primitive physiological reaction to a rejection of oneself via one other. The pain of this reaction may possibly range from excessive actual ache to at least one that's slightly seen, if in any respect. whilst this ache is adequate, it motives anger that could be directed outward opposed to one other or inward opposed to oneself.

Bindung und Sicherheit im Lebenslauf: Psychodynamische Entwicklungspsychologie (German Edition)

Eva Rass beantwortet die hoch umstrittene Frage, used to be entscheidender ist, Umweltfaktoren oder Genetik, so: Die Struktur des entstehenden menschlichen Gehirns ist eine Widerspiegelung der gelebten Erfahrung. Besonders die ersten 18 Monate sind von größter Bedeutung; der Affektregulation und der Qualität der Bindung kommen dabei eine Schlüsselrolle zu.

Der Einfluss des TV-Konsums auf Adipositas: Eine Hausarbeit zu den Auswirkungen des zunehmenden Fernsehkonsums auf das Gewicht (German Edition)

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Psychologie - Klinische u. Gesundheitspsychologie, Psychopathologie, notice: 1, Universität Potsdam (Klinische Psychologie und Beratungspsychologie), Veranstaltung: Adipositas, Sprache: Deutsch, summary: Die Frage welche Faktoren Adipositas begünstigen wird kontrovers diskutiert.

Mais Eficaz, Mais Rápido, Melhor (Portuguese Edition)

Na base de +Eficaz +Rapido Melhor est? o oito conceitos-chave - desde a motivac? o e a definic? o de objectivos a concentrac? o e tomada de decis? o - que explicam porque raz? o algumas pessoas e empresas conseguem alcancar tanto mais do que as outras. Baseado nas ultimas descobertas da neurociencia, psicologia e economia comportamental - bem como nas experiencias de CEOs, educadores, generais de quatro estrelas, pilotos de aviac?

Additional info for "Blau ist die Farbe deines gelben Haares" - Wie wir glauben, was wir (nicht) sehen: Betrachtungen zum sozialen Einfluss (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Rated 4.21 of 5 – based on 9 votes