Press "Enter" to skip to content

Ankereffekte, Selbstwirksamkeit und Verhalten (German by Julian Böck

By Julian Böck

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Psychologie - Sozialpsychologie, notice: 2,7, Universität zu Köln, Veranstaltung: Urteilen und Entscheiden, Sprache: Deutsch, summary: Welchen Einfluss haben Bewertungsheuristiken auf die Selbstwirksamkeitseinschätzung und das Verhalten? In der Forschung beschäftigt sich sowohl die Sozialpsychologie als auch die Persönlichkeitspsychologie mit diesem Thema. Tversky & Kahnemann (1974, zit. nach Cervone & Peake, 1986) haben bahnbrechende Ergebnisse zu Einschätzungen unter unsicheren Bedingungen gefunden, des Weiteren haben sich Sozialpsychologen sehr ausführlich mit kognitiven Strategien und Wissensstrukturen beschäftigt, die zu sozialen Beurteilungen (social Judgement) führen (Kahneman, Slovic & Tversky, 1982; Niesbett & Ross, 1980, zit. nach Cervone & Peake, 1986). So wurden die Strategien und damit verbundenen Fehler des „Alltagspsychologen" untersucht, der in jedem von uns Menschen steckt, jedoch nur wenig wie sich die menschlichen Rückschlüsse auf ihr Verhalten auswirken bzw. wie sich Einschätzungen auf das Verhalten auswirken.
Studien zu sozialem Lernen wiederum haben sich damit beschäftigt, welche Prozesse das Verhalten steuern. So hat Bandura (1982b, zit nach Cervone & Peake, 1986) untersucht, welchen Einfluss verschiedene Informationsquellen auf die Selbstwirksamkeit haben und wie sich dadurch das Verhalten ändert. Welche kognitiven Prozesse allerdings der Einschätzung der Selbstwirksamkeit zugrunde liegen, wurde nicht erforscht.
Die Hypothese von Cervone und Peake (1986) ist, dass die Einschätzung der Selbstwirksamkeit oft unter ungewissen Verhältnissen stattfindet. Denn oft ist in solchen Situationen den Personen nicht klar, welche speziellen Fähigkeiten sie brauchen um die gestellte Aufgabe zu meistern. Aus diesem Grund, kann die Einschätzung der Selbstwirksamkeit durch dieselben Einflüsse verzerrt werden, welche auch bei Einschätzung von sozialen Informationen verzerren können. Des Weiteren sollte diese verze

Show description

Read Online or Download Ankereffekte, Selbstwirksamkeit und Verhalten (German Edition) PDF

Best applied psychology books

The Shame Response To Rejection

The disgrace reaction is a primitive physiological reaction to a rejection of oneself by means of one other. The soreness of this reaction may possibly differ from severe actual ache to at least one that's slightly seen, if in any respect. whilst this ache is adequate, it factors anger which may be directed outward opposed to one other or inward opposed to oneself.

Bindung und Sicherheit im Lebenslauf: Psychodynamische Entwicklungspsychologie (German Edition)

Eva Rass beantwortet die hoch umstrittene Frage, was once entscheidender ist, Umweltfaktoren oder Genetik, so: Die Struktur des entstehenden menschlichen Gehirns ist eine Widerspiegelung der gelebten Erfahrung. Besonders die ersten 18 Monate sind von größter Bedeutung; der Affektregulation und der Qualität der Bindung kommen dabei eine Schlüsselrolle zu.

Der Einfluss des TV-Konsums auf Adipositas: Eine Hausarbeit zu den Auswirkungen des zunehmenden Fernsehkonsums auf das Gewicht (German Edition)

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Psychologie - Klinische u. Gesundheitspsychologie, Psychopathologie, observe: 1, Universität Potsdam (Klinische Psychologie und Beratungspsychologie), Veranstaltung: Adipositas, Sprache: Deutsch, summary: Die Frage welche Faktoren Adipositas begünstigen wird kontrovers diskutiert.

Mais Eficaz, Mais Rápido, Melhor (Portuguese Edition)

Na base de +Eficaz +Rapido Melhor est? o oito conceitos-chave - desde a motivac? o e a definic? o de objectivos a concentrac? o e tomada de decis? o - que explicam porque raz? o algumas pessoas e empresas conseguem alcancar tanto mais do que as outras. Baseado nas ultimas descobertas da neurociencia, psicologia e economia comportamental - bem como nas experiencias de CEOs, educadores, generais de quatro estrelas, pilotos de aviac?

Additional resources for Ankereffekte, Selbstwirksamkeit und Verhalten (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Rated 4.34 of 5 – based on 26 votes